„Innovative Technologien rechtlich möglich machen.“

Die Forschungsgruppe „Recht in Nachhaltigkeit, Compliance und IT“ arbeitet auf der Schnittstelle zwischen Recht und IT im Institut für Informationssysteme der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof. Wir verstehen uns als „enabler“ von Projekten, arbeiten in interdisziplinären technologieoffenen Teams und gestalten den Produktentstehungsprozess von Beginn an mit. Wir wollen so zur Weiterentwicklung des Rechtsrahmens, insbesondere zu Rechtsfragen der Digitalisierung, Industrie 4.0, Internet of Things, Datenschutz, Privacy by Design, Compliance und Rechtstatsachenforschung durch IT-Methoden beitragen. Ziel ist, anwendungstaugliche Lösungen in Einklang mit Recht und Compliance zu finden. Recht in innovativen Technologiefeldern ist immer auch Risikomanagement. Die Forschungsgruppe entwickelt hier gemeinsam mit den Anwendern rechtliche Lösungsalternativen, z.B. Modellprozesse für Privacy by Design.

Aktuelles

Big Data, Smart Data, next? Technik und Recht verbinden. Handhabbare Lösungen für den Mittelstand schaffen. Prof. Dr. Beatrix Weber - Debattenbeitrag der Begleitforschung Recht des Smart Data Programms des BMWi

 

Forschungsgruppenschwerpunkte auf einen Blick:

• Recht der Informationstechnologien

• Rechtsfragen der Digitalisierung

• Recht und Industrie 4.0

• Privacy by Design (Datenschutz durch IT-Konzeption)

• Compliance

• Rechtstatsachenforschung zwischen Recht und IT, z.B. Opinion Mining

• Nachhaltigkeit und Recht

• Berufsorientierte Didaktik in der Rechtslehre mit Schwerpunkt eLearning

iisys auf Facebook
iisys auf Twitter
iisys auf Xing
TPL_IISYS_LINKEDIN
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok