Adrian Wöltche

Adrian Wöltche

Kontakt

Raum: G 119
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +49 9281 409-6277
Fax: +49 9281 409-55-6277

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Multimediale Informationssysteme

Bereits im Teenager-Alter begann Adrian Wöltche sich aufgrund seiner Faszination von Computern in seiner Freizeit selbstständig Kenntnisse in diversen Programmiersprachen für Webseiten-, Server- und PC-Entwicklung anzueignen, sodass er schon früh freiberuflich Webentwicklungsaufgaben übernehmen konnte.

Mit diesen Weichen war das Studium der praktisch veranlagten Medieninformatik von 2010 bis 2014 an der Hochschule Hof die erste Wahl. Direkt im Anschluss folgte der Master Internet-Web Science von 2014 bis 2015. Seine Abschlussarbeit erfolgte 2015 im Bereich der Analyse sequentieller und indexbasierter Suchverfahren als Basisalgorithmen für In-Memory-Datenbanken.

Direkt im Anschluss war er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Smart Grids am iisys der Hochschule Hof im Bereich der Entwicklung einer Benutzerschnittstelle zur Energieflussoptimierung in einem betriebsweiten Micro-Grid (BessErMiG) tätig. Dabei entwickelte er auf Basis von Multi-Agenten-Systemen dezentrale Algorithmen, die mit Hilfe von maschinellem Lernen auf Basis neuronaler Netze und bestärkendem Lernen selbstständig intelligente Entscheidungen treffen können.

Mit diesen Kenntnissen wechselte er 2017 in die Forschungsgruppe Multimediale Informationssysteme, um in dem Projekt Mobilität Digital (MobiDig) auf Basis seiner Datenbankerfahrung und Erfahrungen in verteilten Steueralgorith-
men und maschinellem Lernen an den Mobilitätskonzepten der
Zukunft zu forschen.

iisys auf Facebook
iisys auf Twitter
iisys auf Xing
TPL_IISYS_LINKEDIN

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.