Sonja Predin

Sonja Predin

Kontakt

Raum: G 003
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +49 9281 409-6275
Fax: +49 9281 409-55-6275

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Multimediale Informationssysteme

Dr. Sonja Predin studierte theoretische Physik an der Universität Belgrad. Ihre Diplomarbeit schloss sie am Institut für Physik in Belgrad über das Thema „Wissenschaftliches Computerlabor“ unter der Aufsicht von Prof. Dr. Milica Milovanovic ab, wo sie ein theoretisches Modell zur Beschreibung der Koexistenz von Antiferromagnetismus und Supraleitung in Graphendoppelschichten entwickelte, um experimentelle Transportmessdaten in Graphendoppelschichten theoretisch zu erklären.

Nach dem Studium schrieb sie sich als Doktorandin an der Universität Regensburg ein, wo sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin arbeitete. Sie promovierte am Institut für Theoretische Physik auf dem Gebiet der Physik der kondensierten Materie und der Quanteninformatik. In ihrer Dissertation mit dem Titel „Verschränkungsspektrum von Graphensystemen“ untersuchte sie topologische Eigenschaften des Verschränkungsspektrums, eine quantenmechanische Eigenschaft.

Seit 2018 ist Dr. Sonja Predin als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Informationssysteme in der Forschungsgruppe „Analytische Informationssysteme“ tätig, wo sie in dem vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) geförderten Projekt Mobilität digital Hochfranken (MobiDig) involviert ist. Das Ziel des Projekts ist es, die Mobilität im ländlichen Raum wirtschaftlicher, attraktiver und umweltfreundlicher zu gestalten.

iisys auf Facebook
iisys auf Twitter
iisys auf Xing
TPL_IISYS_LINKEDIN
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok