Navigation

 

 

iisys aussen

Die Forschungsgruppe erweitert das Kompetenzportfolio des Instituts für Informationssysteme der Hochschule Hof (iisys) um die Markt- und Kundenperspektive. Dabei bündelt ERUX die langjährige Erfahrung von Prof. Dr. Riedl und Prof. Dr. Wengler und ihrem Team in der empirischen Erforschung von Mitarbeiter-, Kunden- und Wettbewerbsdaten.

Die erfolgreiche Implementierung technologischer Innovationen (am iisys mit Schwerpunkt im Bereich der Softwareentwicklung) macht die frühzeitige Analyse kundenseitiger Benefits und deren Einbeziehung in den Entwicklungsprozess erforderlich. Auch wenn dieser Themenbereich bereits seit den 1980er Jahren unter dem Schlagwort „Marketing und FuE“ in der Literatur intensiv diskutiert wird, so dominiert der Technikfokus nach wie vor die Innovationsentwicklung, obwohl letztlich der Kunde über den Erfolg oder Misserfolg technologischer Innovationen entscheidet.

Die Forschungsgruppe ERUX hat es sich deshalb zum Ziel gesetzt, mit ihren Forschungsprojekten einen Beitrag zu einer kundenbezogeneren Entwicklung digitaler Systeme beizutragen, indem zukünftig die Mensch-Maschine-Schnittstellen anwenderfreundlicher gestaltet und die digitalen Systeme intuitiver bedient werden können.

Im Rahmen ihrer Forschung greift ERUX auf ein breites Marktforschungsinstrumentarium zurück, wie z.B. großzahlige quantitative Analysenmethoden (Kundenbefragungen, Mitarbeiterbefragungen, Face-to-Face, telefonisch, online) sowie diverse qualitative Analyseinstrumente (Tiefeninterviews, Fokusgruppeninterviews, Expertengespräche). Aufgrund der nachgewiesenen hohen Bedeutung des Unterbewusstseins auf die Empfindungen und Entscheidungen von Individuen nutzt ERUX darüber hinaus verstärkt apparativen Messmethoden. Entsprechend stolz ist das ERUX-Team daher auf die  gute Ausstattung unseres Forschungslabors, das über nahezu alle relevanten apparativen Messmöglichkeiten individueller nonverbaler Reaktionen (Eye-Tracking, Hautwiderstandsmessung, EEG-Messung, jeweils stationär und mobil) sowie über sämtliche einschlägigen Softwaretools zur Auswertung verfügt (Facial Expression Analysis, SPSS, R, SigmaPlot, Sawtooth, SmartPLS etc.), so dass für empirische Erhebungen alle Optionen offenstehen.

iisys auf Facebook
iisys auf Twitter
iisys auf Xing
TPL_IISYS_LINKEDIN

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.